Liegesteine

kleine Grabmale für jede Grabart

Liegesteine sind kleinere, zumeist kissenförmige Grabmale, welche ihrem Namen nach auf den Grabstätten liegen. Liegesteine können in allen erdenklichen Formen gefertigt werden.
Neben der Kissenform erfreuen sich auch Blatt, Herz oder Stern Motive großer Beliebtheit. Die Liegesteine sind für Einzelgrabstätten oder Urnengräber konzipiert. Doch auch als
Zusatzgrabmal auf größeren Mehrfachgrabstätten und Familiengräber kommt er vor. Dies ist eine einfache und ästhetische Möglichkeit fehlenden Platz, für Beschriftung auf einem
Stehenden Grabmal auszugleichen. Neben den bewusst gestalteten Liegesteinen eignen sich auch kleinere Findlinge hervorragend als Liegestein da auch diese nicht Fundamentiert werden müssen. So kann auch der Wunsch nach einer naturnahen Gestaltung entsprochen werden.